Groß und wunderbar sind deine Taten, Herr und Gott,
du Herrscher über die ganze Schöpfung.
Gerecht und zuverlässig sind deine Wege,
du König der Völker.

Monatsspruch für den Oktober

Oktober ist der Monat von Erntedank. Wir feierten in unseren Kirchen bunte, wirklich von Dank erfüllte Gottesdienste,
Dieser Oktober ist aber auch der Monat, in dem sich die Fragen und Sorgen türmen: immer noch Krieg. Und wie wird der Winter? Wie schaffen ihn die einen und die anderen? Dazu Bilder aus der Welt von Stürmen und Überflutungen und Familien, die alles verloren haben und für die ihre Regierung kein Hilfspaket schnürt.
O Gott, wir warten auf Wunder. Wir hoffen darauf, dass Menschen Hilfe finden – und ihr Maß: in Dir, dem Herrn und König der Welt.

Dietrich Bonhoeffer war davon überzeugt: Beten und Gutes tun gehören untrennbar zusammen. In diesem Oktober und in der kommenden Zeit wird genau dies gebraucht: Beten und Hoffen und nicht nur an sich selbst Denken, sondern Engagement, das Denken guter, friedvoller, weiter Gedanken.

Bleiben Sie behütet,
Ihre Pfarrerin Kerstin Laubmann
Vorsitzende des Presbyteriums

Gottesdienstplan

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

Frauen-Kreis Sinzig – Ausflug

6. Oktober @ 14:00 - 18:00

Senioren-Mittagstisch

7. Oktober @ 12:00 - 14:00

Ökumenisches Frauenforum

10. Oktober @ 10:00 - 12:00

Ökumenisches Friedensgebet

10. Oktober @ 19:00 - 20:00

AKTUELLES  &  BESONDERE VERANSTALTUNGEN

BERICHTE