Bald ist es soweit. Am 30. Oktober von 15 bis 17 Uhr laden wir alle Kinder mit ihren erwachsenen Bezugspersonen auf das Gelände der Friedenskirche ein. Pandemie, Flut und Personalengpässe haben uns in Atem gehalten haben. Doch nun sollen Groß und Klein zusammen kommen, um unseren Glauben zu feiern und darüber ins Gespräch zu kommen, kreativ zu werden und zu essen. All das wollen wir mit dem Format „Kirche Kunterbunt“ ab Oktober regelmäßig anbieten.

… generationenübergreifend. Eine Gottesdienstform für Kinder und ihre erwachsenen Bezugspersonen.

kreativ. Eine abwechslungsreiche Zeit für Groß und Klein auf dem ganzen Kirchengelände.

fröhlich feiernd. Eine entspannt-chaotische Gelegenheit, um sonntags durchzuatmen, den Glauben zu leben und zu entdecken, sich auszutauschen und sich willkommen zu fühlen.

christuszentriert. Eine klare Mitte verbindet uns. Jesus Christus lädt uns ein, ihm zu begegnen und sich wie er gemeinsam an den Tisch zu setzen.

 

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne mit der Personenanzahl, mit der Sie dabei sein möchten, über den blauen Button „kunterbunt“ auf der Gemeindehomepage an bzw. über diesen Link: www.kunterbunt.evresi.de oder schreiben Sie an: johanna.karcher@ekir.de

Weitere Informationen zu „Kirche Kunterbunt“ finden Sie auf dieser Seite: www.kirchekunterbunt.de

Sie oder du haben Lust, mitzuarbeiten? Herzlich gerne! Unser Team aus haupt- und ehrenamtlichen wächst stetig. Wir freuen uns über jede/n, der/die sich mit seinen/ihren Gaben einbringen möchte. Wir brauchen Leute, die gerne kochen oder kreative Ideen haben, singen oder erzählen können, leicht mit anderen in Kontakt kommen oder gut organisieren können usw.  Melden Sie sich hierfür bitte bei Pfarrerin Johanna Karcher.

Wir freuen uns auf Sie und euch!                     Johanna Karcher und Team